Was ist Rien Pipe?

Japanese success smoking quitting aid Rien Pipe

Eine Hilfe zum Nichtrauchen, die bereits von mehr als einer halben Million Menschen erfolgreich genutzt wurde

Non-smoking world

Über 500.000 Menschen haben Rien Pipe gewählt, um mit dem Rauchen für immer aufzuhören. In Korea, China und der EU sind die Filter bereits zum Bestseller geworden und etablieren sich weltweit auf den Märkten.


Die stressfreie Möglichkeit, mit dem Rauchen aufzuhören

Das größte Problem, wenn man mit dem Rauchen aufhören will, ist das Nikotin. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berichtet von lebensgefährlichen Krankheiten, die durch Nikotin verursacht werden. Der Grad der Nikotinabhängigkeit ist zwar individuell unterschiedlich, wer jedoch einmal abhängig ist, hat es schwer, wieder davon loszukommen.

Der Körper verlangt ständig nach einer gewissen Menge Nikotin im Blutkreislauf, und wenn die Zufuhr unterbrochen wird, reagieren Nervensystem und Gehirn negativ. Das Verlangen nach Nikotin ruft ein verstärktes Gefühl von Unruhe und Unbehagen hervor. Hört man von einem Tag zum anderen mit dem Rauchen auf, erfährt der nikotinabhängige Körper einen Schock.


Reduzierung des Nikotins täglich um 3%

No nicotine addiction

Wie kann die Nikotinmenge ohne Stress und schmerzliche Entzugserscheinungen reduziert werden? Die Rien Pipe-Filter verringern die Nikotinaufnahme um 3% pro Tag – das ist der Optimalwert, mit dem Sie sich vom Nikotin entwöhnen können, ohne dass sich Entzugssymptome zeigen. Unsere Untersuchungen zeigen, dass eine tägliche Verringerung der Nikotinaufnahme um 5% oder darüber zu Stress und anderen starken Entzugssymptomen führt. Gleichzeitig erbrachten die Untersuchungen, dass eine tägliche Verringerung um 3% die unangenehmen Reaktionen auf einem Minimum halten. Das Resultat ist, dass Sie es nicht als unangenehm empfinden, wenn Sie mit den Rien Pipe-Filtern beginnen. Ihre Zigaretten schmecken Ihnen weiter wie gewohnt. Unsere Erfahrung zeigt, dass dies der beste Weg ist, um mit dem Rauchen aufzuhören. Darauf basiert das stressfreie Konzept unseres Rien Pipe-Programms.


Eine für den Körper sanfte Methode

Die Rien Pipe-Filter reduzieren die Nikotinmenge täglich um 3% und entwöhnen so Ihren Körper langsam vom Tabak. Sie überlisten die physiologische Seite des zentralen Nervensystems, das für Abhängigkeiten anfällig ist. Die schrittweise Reduzierung des Nikotins erlaubt es dem Körper, sich ohne Schwierigkeiten langsam, aber sicher an weniger Nikotin anzupassen.

Darüber hinaus können Sie mit derselben Befriedigung wie bisher weiter rauchen. Das Wichtigste am Rien Pipe-Programm ist es, den Körper umzustellen, damit er nicht weiter nach Nikotin verlangt. Stellen Sie sich vor, wie gesünder und kräftiger Sie sich fühlen werden, wenn sich Ihr Körper täglich ein bisschen weiter an weniger Nikotin gewöhnt. Zum Ende des Monats, wenn Sie alle 31 Filter benutzt haben, wird Ihr Körper zufrieden sein, obwohl er 95% weniger Nikotin bekommt.

Wenn Sie zum Beispiel Zigaretten rauchen, die 0,1 mg Nikotin und 1 mg Teer enthalten, wird der Nikotingehalt am Programmende fast vollständig herausgefiltert und es wird Ihnen erheblich leichter fallen, vollkommen mit dem Rauchen aufzuhören. Das Rien Pipe-Programm stellt keine physische oder psychische Belastung dar.

 


1

Erfolgsrate 89,3%
für über 500.000 Benutzer

2

Ein stressfreies Programm,
das leicht zu befolgen ist.

3

Schrittweiser Abbau
der Nikotinabhängigkeit.

4

Ohne Medikamente,
ohne Nebenwirkungen.


Rauchentwöhnung und dabei weiter rauchen.

Haben Sie schon versucht, mit dem Rauchen aufzuhören?

Und wie oft haben Sie es nicht geschafft?

Warum funktionieren andere Produkte für Sie nicht?

Einer der Gründe ist, dass diese einen starken Willen erfordern. Bei einigen Produkten müssen Sie von einem Tag auf den anderen mit dem Rauchen aufhören. Sie verlangen, dass Sie plötzlich keine Zigaretten mehr anrühren, selbst wenn Sie vielleicht jahrelang oder gar jahrzehntelang Raucher waren. Doch je stärker Sie einen Druck empfinden, desto mehr wird es Sie nach Zigaretten verlangen.

So wirkt Tabak.

Rien Pipe wird deshalb so positiv bewertet, weil es keine große Willenskraft erfordert. Außer in Fällen mit zwingenden Gründen, ganz plötzlich mit dem Rauchen aufzuhören, sind stressfreie Methoden vorzuziehen. Mit Rien Pipe gibt es keine Entzugssymptome oder schädlichen Nebenwirkungen.

Mit unserer einmaligen Methode ist es möglich, weiter so zu rauchen, wie Sie es bisher gewohnt waren, während Sie sich gleichzeitig vom Rauchen befreien. Ihre Nikotinaufnahme wird täglich um 3% reduziert. Damit lässt auch Ihr Verlangen nach Zigaretten nach – eine geniale Methode, mit dem Rauchen aufzuhören.

About quit smoking cessation aid Rien Pipe

Rien Pipe im Vergleich zu anderen Entwöhnungsmethoden

E-Zigarette Rien Pipe Nikotinpflaster und Nikotinkaugummi Verschriebene Medikamente
Beschreibung

Batteriebetriebenes Gerät, das eine bestimmte Menge Nikotin in Form von Dampf abgibt.

Plastikfilter, in den die Zigarette beim Rauchen eingesetzt wird.

Werden in der Nikotinersatztherapie (NRT) eingesetzt. Diese Produkte versorgen den Körper mit einer kleinen Menge Nikotin, um die Entzugssymptome zu unterdrücken.

Dienen zur Minderung der Entzugssymptome und des Verlangens nach Zigaretten. Die meisten enthalten kein Nikotin.

Nebenwirkungen

Das Nikotin in den Patronen der E-Zigaretten macht abhängig. Hört man mit dem Konsum auf, kommt es zu Entzugssymptomen wie Reizbarkeit, Depression, Unruhe oder Angstzuständen. Ob der Dampf von E-Zigaretten darüber hinaus weitere Gesundheitsprobleme verursacht, ist nicht vollständig geklärt.

Keine

Unterschiedlich je nach dem konkreten Produkt. Möglich sind unter anderem Schwindelgefühl, Kopfschmerzen, Übelkeit, Rötung/Schwellung der Haut (bei Pflastern) und Sodbrennnen (bei Kaugummi).(3)

Unterschiedlich je nach dem konkreten Medikament. Möglich sind Austrocknen der Mundschleimhaut, Schlafstörungen, Übelkeit und/oder Erbrechen und Stimmungsschwankungen. (3)

Krebserreger

Einer Untersuchung der University of Portland zufolge können verschiedene Arten von Krebserregern, darunter auch Formaldehyd, in der Patronenflüssigkeit enthalten sein oder beim Verdampfen entstehen. Durch das Inhalieren dieser Stoffe steigt das Risiko von Krebs um das 5- bis 15-fache im Vergleich zum Rauchen normaler Zigaretten.(1)

Keine.
Reduziert schrittweise den Gehalt von Teer und anderen Krebserregern im Rauch.

Keine

Risiken

Neben dem Risiko von Krebserkrankungen und Lungenkrankheiten wurden Unfälle bekannt, bei denen E-Zigaretten während der Benutzung explodierten. Weiterhin können die exotischen Aromen, die im Liquid eingesetzt sind, für jüngere Menschen das Tor zum Rauchen werden.(2)

Keine

Neben den oben genannten Nebenwirkungen sind die Produkte für schwangere oder stillende Frauen nicht geeignet. Ebenso sind sie nicht für Personen geeignet, die andere Medikamente nehmen. Generell besteht eine leichte Gefahr, in eine Langzeit-Abhängigkeit zu geraten.(5)

Wirkung

Das Rauchen von E-Zigaretten ist möglicherweise wirkungsvoll hinsichtlich einer Verringerung der Nikotinaufnahme. Insgesamt ist die Erfolgsrate für den Rauchstopp jedoch nicht besonders hoch.(4)

Zum Ende des Programms ist die Nikotinabhängigkeit gebrochen.

NRT kann die Erfolgschancen bei der Rauchentwöhnung verdoppeln.(5)

Kostenvorteile

Nur geringe oder gar keine Vorteile – im Gegenteil, das Rauchen von E-Zigaretten kann sogar teurer sein als das Rauchen normaler Zigaretten.

Nach der ersten Investition (zum Kauf des Programm-Sets) können Sie das Geld sparen, das Sie bisher für Zigaretten ausgegeben haben.

Langzeitige Investitionen sind erforderlich: Entwöhnungsprogramme können bis zu 12 Wochen dauern. So lange, bis Sie in der Lage sind, mit dem Rauchen aufzuhören, müssen Sie für die Produkte Geld ausgeben. Möglicherweise können Ihre Ausgaben ganz oder teilweise über Krankenkassen, Gesundheitsprogramme oder Kliniken abgedeckt werden.

Referenzen

(1) http://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMc1413069
(2) http://archpedi.jamanetwork.com/article.aspx?articleid=1840772
(3) http://smokefree.gov/explore-quit-methods

(4) http://www.mdpi.com/journal/ijerph/special_issues/tobacco_harm_reduction
(5) http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23152200


[an error occurred while processing this directive]
Rien Pipe GR set - Quit Smoking without stress

Ich bin Rien Pipe sehr dankbar, denn es hat mir geholfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich war ein starker Raucher und habe 25 lange Jahre geraucht, aber ich kann sagen, dass das Abgewöhnen mit Rien Pipe vernünftig war. Jetzt kann ich nicht einmal mehr den Geruch von Tabak ausstehen.

Herr Fudenamae (Toyama, Japan, 47 Jahre alt)
Lesen Sie weiter testimonials